Kerzen, Kerzenlampen, Sturmlaternen

    • Die Schweizer Faltlaternen sind heutzutage sehr teuer, früher bekam man die locker für 10 Franken. Mit den passenden Kerzen das ist so ne Sache, die kosten mitlerweile auch um 10 Franken das Pack. Es gab aussagen das man keine normalen Wachskerzen für diese Laternen verwenden soll weil die zu heiss für die Scheiben sind. Die Originalkerzen in den blauen Paketen sind nach dem was ich gehört habe aus Stearin, stinken auch wenn Sie ungebraucht sind.
      Ich habe glaub nur zwei Stück dieser Faltlaternen, weiss aber nicht wo sie derzeit sind. Die heutigen Petrollampen im Handel sind zum grössten Teil Ihr Geld nicht wert, schlechte verarbeitung und zu kleine Tanks. Ausnahme die Feuerhand, die gab es vereinzelt in der Landi. Perönlich kaufe ich lieber alte Petrollaternen, die sind Robust und kriegt man nicht Tod, da ich gerade im Stall war habe ich einige Fotografiert, auf dem zweiten Bild hat es noch Schachteln mit Faltlaternenkerzen.




      Kleine Frage an euch, weiss einer was mit Frei`s Petrollampen oder Ernst los ist. Ich wollte mal bei Ihm im Shop was bestellen, das ging aber nicht, auf Mailadresse und seiner Telefonnummer regiert auch niemand. Ich habe früher oft bei Ihm mal was bestellt und sah das er hier auch im Forum dabei ist, hat da jemand eine Ahnung?
    • berggeist schrieb:


      "Die heutigen Petrollampen im Handel sind zum grössten Teil Ihr Geld nicht wert, schlechte Verarbeitung und zu kleine Tanks" ...
      "Persönlich kaufe ich lieber alte Petrollaternen, die sind Robust und kriegt man nicht Tod"
      Dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen.



      Nicht auf dem Bild meine Petromäxchen und Petroleum-Tischlampen.
      Allesamt mit jeweils vollem Tank und sofort einsatzbereit.

      Nicht wundern, wir feiern öfters auf einer Grillhütte mit ohne Strom ;)

      P.S.:
      Entschuldigt den Off-Topic Beitrag, konnte nicht widerstehen.
      Wie wäre es mit einem zusätzlichen Thread für Petroleum-Lampen ?
      "Wo Hessen und Holländer verderben, Wer könnte da sein Brod erwerben?“

    • Das Problem in den Lampenthemen, ist das (teils durch missverständliche Titel) alles wild durcheinander gezeigt wird.
      wie hier im "Kerzen, Kerzenlampen, Sturmlaternen" - Faden, plötzlich Petroleumlaternen gezeigt werden. Obwohl der TE vermutlich mit Sturmlaternen, Kerzenbetriebene meinte...

      Genau so im von Dir genannten "Lampen für den Indoorbereich", plötzlich Petromäxe gezeigt werden... :thumbdown:

      Petrol - Man